Das Tetzlaff Quartett im Pierre Boulez Saal
 
Selten erreicht dasselbe Quartett bei drei Werken an einem Abend drei so verschiedene Klangfarben. Dem Tetzlaff Quartett gelang das beeindruckend.
16.November 2018, tagesspiegel.de ->