Sommerliche Musiktage Hitzacker 

15:03h und 17:05h

Eröffnungskonzert mit Werken von
Debussy, Carter, Boulanger, Webern und Schönberg

Sarah Maria Sun, Sopran/soprano
Clara Andrada de la Calle, Flöte/flute
Tamara Stefanovich, Klavier/piano
Sharon Kam, Klarinette/clarinet
Elisabeth Kufferath, Violine, Viola/violin, viola
Tanja Tetzlaff, Violoncello/cello

https://www.musiktage-hitzacker.de/home.html

Pinneberg

VERLEGT auf  21.4.2021

Matinee

‘An die unsterbliche Geliebte’

Elisabeth Kufferath, Violine
Julia Bartha, Klavier
Julia Hansen and Heikko Deutschmann, Rezitation

L.v. Beethoven: Sonaten für Klavier und Violine op. 23 und 96

Die Drostei

Bremen

Solorezital TWO

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970)
Sonate für Violine solo (1951)
Präludium
Rhapsodie
Toccata

Thorsten Encke (*1966)
‘Outline’ für Violine solo (2017)
komponiert für Elisabeth Kufferath
‘Inner Voice’ für Viola Solo (2015)

Peter Eötvös (*1944)
‘A Call’ für Violine solo (2015)

Johannes X. Schachtner (*1985)
‘Epitaph’ für Violine solo (2008)
‘Patheia’. Epilog für Viola (2017)
komponiert für Elisabeth Kufferath

Bernd Alois Zimmermann
Sonate für Viola solo (1955)
‘…an den Gesang eines Engels’

Elisabeth Kufferath, Violine und Viola

Sendesaal Bremen

Hamburg

NDR Kultur Foyerkonzert

Werke von Luciano Berio, Johann Sebastian Bach, Thorsten Encke und Bernd Alois Zimmermann

Elisabeth Kufferath, Violine und Viola
Ludwig Hartmann, Moderation

NDR Kultur